Team

Wir sind gerne für Sie da.

Unser qualifiziertes Team steht Ihnen zu allen Fragen rund um das Thema
Bestattung, Bestattungsvorsorge und Fürsorge zur Seite. Sprechen Sie uns an.
Wir beraten Sie gern.

Sascha Bovensmann

Sascha Bovensmann

Inhaber, Geschäftsführer, Bestattermeister

Sascha Bovensmann verbringt seine Freizeit gerne mit seiner Familie und Lesen. Er fährt Mountainbike und joggt. Als Fan von Städtereisen führte sein letzter Urlaub ihn nach London. Bei seiner Arbeit liegt ihm die Erfüllung besonderer Wünsche der Angehörigen sehr am Herzen.

Svenja Schrubba

Svenja Schrubba

Trauerberaterin

Svenja Schrubba ist durch die Friedhofsgärtnerei ihrer Großeltern bereits seit ihrer Kindheit mit der Bestattungsbranche vertraut. Sie mag an ihrem Beruf die Mischung aus Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Abwechslung. „Das größte Ziel ist die Zufriedenheit der Hinterbliebenen, die uns tagtäglich ihr Vertrauen schenken“, betont sie. In ihrer Freizeit stehen für Svenja Schrubba Unternehmungen mit der Familie (Ehemann, 2 Kinder, 1 Hund) an erster Stelle.

Marianne Großklos

Marianne Großklos

Trauerberaterin

Für Marianne Großklos ist die Organisation von Beerdigungen eine Herzensangelegenheit. Von der Auswahl der Blumen bis zum Kaffeetrinken ist es ihr wichtig, jede Beerdigung ganz im Sinne der Hinterbliebenen zu gestalten. Und wenn es mal sehr stressig ist, freut sie sich später umso mehr über positive Rückmeldungen und Danksagungen der Angehörigen. „Dann weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe!“, sagt sie.

Barbara Tubes

Barbara Tubes

Trauerberaterin

In ihrem Beruf als Trauerberaterin ist Barbara Tubes die Hilfestellung bei der Trauerarbeit besonders wichtig. „Als Trauerberaterin bin ich mir der hohen Verantwortung gegenüber den Angehörigen bewusst! Diese möchte ich angemessen wahrnehmen!“, erklärt sie. An ihrem Beruf mag sie den Umgang mit Menschen und die Abwechslung.

Luca Usai

Luca Usai

Bestattungsfachkraft

Luca Usai ist es wichtig, die Wünsche der Angehörigen kreativ umzusetzen. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Aquaristik und der Restauration von alten Fahrzeugen. Außerdem kocht er leidenschaftlich gerne.

Werner Deutschmann

Werner Deutschmann

Überführungen, Versorgung

Werner Deutschmann mag an seinem Beruf vor allem die Abwechslung und „viel unterwegs zu sein“. In seiner Freizeit restauriert er Oldtimer und verbringt gerne Zeit mit seiner Familie, am liebsten an der Ostsee.